Posts

Es werden Posts vom Dezember, 2017 angezeigt.

Schneespaziergang

Bild
Ein Artikel von Hans Wagner
Mit dem ersten Schnee verwandelt der Pfälzerwald sich oft über Nacht in eine Zauberlandschaft. Was den Autofahrern ein Ärgernis ist, dies ist den Kindern die große Winterfreude! Der erste Schnee hat etwas Magisches und meist schafft er es auch die Seele der Erwachsenen zu bezaubern. Über einer Neuschneelandschaft liegt etwas Märchenhaftes. Sie berührt uns wie ein wundersames Gedicht und entführt uns ins Reich unserer Kindheit. Es liegt ein unwirklicher und unbeschworener Zauber über dem Wald, wenn der frisch gefallene Schnee die Landschaft verwandelt. Der Trippstadter Schlosspark hat sich mit dem ersten Schnee in eine große Spielwiese für die Trippstadter Kinder verwandelt.  Wie ein verwunschener, geheimer Garten erscheint uns jetzt der Park. Der über Winter stillgelegte Springbrunnen steht nun einsam da und mächtig wirkt das Schloss mit seinen wuchtigen Sandsteinquadern. Wenn dann noch die Wintersonne mit ihren Strahlen die ganze Umgebung in ein winterliches…

Zauberhafte Weihnachtszeit – zwischen heidnischen Bräuchen und christlichem Brauchtum

Bild

Fotonachlese Trippstadter Weihnachts- und Kreativmarkt am 1. Adventswochenende

Bild

Romantische Waldweihnacht Johanniskreuz - 16. und 17. Dezember 2017

Bild

Frauen Aktiv Trippstadt - 14.12.2017

Bild