Samstag, 14. Mai 2016

Tag der Elektromobilität am 16. Mai am Johanniskreuz




Fahrzeugausstellung, Sternfahrt, Fachvorträge, Infos zur Kaufprämie für Elektrofahrzeuge und Erfahrungsberichte, Sägewettbewerb und Kinderprogramm

Gemeinsam mit der Energieagentur Rheinland-Pfalz veranstaltet das forstliche Infozentrum Haus der Nachhaltigkeit am 16. Mai (Pfingstmontag, 12 – 17 Uhr) einen Informationstag rund um das Thema Elektromobilität. Kernstücke des Programms sind Fachvorträge, Informationen zur neuen Kaufprämie für Elektrofahrzeuge, praktische Erfahrungsberichte mehrerer Privatleuten und eine Ausstellung verschiedener Elektrofahrzeuge. Bei einem Sägewettbewerb winkt dem Erstplatzierten ein ganzes Wochenende, bei dem der BMW i3 zur Probe gefahren werden kann. Für Kinder gibt es außer dem Spielplatz der Generationen nur an diesem Tag die kostenlose Möglichkeit, die Kletterbäume am Haus der Nachhaltigkeit zu besteigen. Alle übrigen Angebote sind ebenfalls kostenlos. 


Auf unserer Internetseite finden Sie alle Detailinformationen zurVeranstaltung und eine Liste der bisher angemeldeten Fahrzeuge.
Weitere Teilnehmer/innen mit allen Arten von E-Fahrzeugen, auch E-Bikes, E-Roller, E-Motorräder, usw. sind herzlich willkommen.


Foto©Pressefoto Haus der Nachhaltigkeit Johanniskreuz


Keine Kommentare: